Drücken Sie „Enter“, um den Inhalte zu überspringen

Armed&Dangeours HighSchool Combine gastiert in Elmshorn

Elmshorn – Die Elmshorn Fighting Pirates freuen sich kurzfristig ein Armed&Dangerous HighSchool Evaluation Camp 2019 in der Krückaustadt begrüssen zu dürfen.

Bereits am kommenden Freitag, den 11. Januar 2019, in der Zeit von 18:00 – 21:00 Uhr haben jugendliche Footballer zwischen 14-16 Jahren die Möglichkeit sich Vertretern und Scouts von zwei renommierten High-Schools aus den USA persönlich vorzustellen und zu empfehlen.
„Ich vertrete zwei Highschool-Programme, eines in San Antonio, Texas, und das andere in Südkalifornien. Beide Programme haben einen hohen akademischen Standard und großartige Footballprogramme. Gemeinsam mit Coaches und Scouts der Schulen suchen wir norddeutsche und skandinavische Top-Talente auf allen Positionen, denen wir die Möglichkeit geben möchten zukünftig eine hervorragende schulische und sportliche Ausbildung in den USA zu genießen“, so Armed&Dangerous Gründer Steve Calhoun.

Calhoun weiß um die vielen, jungen Talente in Europa, war er doch selbst viele Jahre als Quarterback unter anderem in Düsseldorf, Langenfeld und auch Kiel aktiv. Mittlerweile gilt er als einer der angesagtesten Privat-Coaches in den USA und betreibt sehr erfolgreiche Camps und Clinics speziell für Quarterbacks und Wide Receiver. Armed&Dangerous Football, so der Name von Calhouns Talentschmiede in den Staaten, hat bereits zahlreiche bekannte NFL-Superstars wie beispielsweise die QBs Cam Newton, Russell Wilson oder Cody Kessler sowie WR wie Kyle Rudolph, Kenny Stills und Keenan Allen seit ihren   begleitet und mitentwickelt.

„In Deutschland erfreut sich Football einer stetig steigenden Beliebtheit und der Zulauf von Kids in den Vereinen ist enorm. Gerade im Norden ist die Ausbildung und Qualität der Jungs hervorragend. Davon wollen wir uns nun selbst ein Bild machen und die besten Talente in die USA einladen. Mit dem Elmshorner Sportdirektor Max Paatz verbindet mich eine lange Freundschaft aus gemeinsamen Tagen in Langenfeld. Es freut mich, dass er und die Fighting Pirates uns dabei nun so kurzfristig unterstützen“, so Calhoun weiter.

Ablauf Armed&Dangerous HighSchool Evaluation Camp 2019:

Freitag, 11. Januar 2019
Olympiahalle, Pestalozzistr. 2 in 25335 Elmshorn

18:00 bis 19:00 Uhr Offense. & Defense-Line
19:00 bis 20:00 Uhr Runningbacks / Linebacker
20:00 bis 21:00 Uhr Quarterbacks, Wide Reciever und Defense-Backs
21:30 bis 23:00 Uhr Informationsveranstaltung der anwesenden Schulen für alle Eltern und Jugendlichen zu den 2-jährigen Stipendien, Gastfamilien und dem Alltag an einer amerikanischen High School.

Interessierte Jugendliche und Eltern können sich vorab bei Fighting Pirates Sportdirektor Max Paatz schriftlich unter max.paatz@fighting-pirates.net anmelden bzw. informieren.

Quelle/Foto: © Elmshorn Fighting Pirates – Max Paatz

© 1995 - 2019 by Football-Fan.de - created with by Football-Fan.de

Do NOT follow this link or you will be banned from the site!