Drücken Sie „Enter“, um den Inhalte zu überspringen

Saisonkarten 2019: Zweite Runde beginnt

Ab Montag 12:00 Uhr gehen nicht verlängerte Dauerkarten in den freien Verkauf

Der Dauerkartenverkauf der Schwäbisch Hall Unicorns für die GFL-Saison 2019 geht in die zweite Runde: Am kommenden Montag endet um 12:00 Uhr die Reservierungszeit für Dauerkartenbesitzer aus dem Vorjahr. Voraussichtlich werden rund 50 Top-Plätze im OPTIMA Sportpark in den freien Verkauf gehen.

Ende November starteten die Unicorns ihren Dauerkartenverkauf für die GFL-Saison 2019 im OPTIMA Sportparkt. Wer schon im Vorjahr eine Dauerkarte hatte, konnte sich „seinen“ Platz auch für die neue Saison sichern. Diese Möglichkeit gibt es nur noch bis kommenden Montag, 12:00 Uhr. Nicht verlängerte Platzreservierungen gehen dann in den freien Verkauf.

„500 Fans haben sich schon eine Dauerkarte für 2019 gesichert“, freut sich der Unicorns-Vorsitzende Jürgen Gehrke. Rund 50 Tickets aus dem Vorjahr wurden bisher nicht für 2019 verlängert. „Das sind alles Top-Plätze auf der überdachten Haupttribüne, die nun für den freien Verkauf freigegeben werden.“

Die Saisonkarte ist für alle sieben GFL-Heimpunktspiele der Unicorns sowie für ein eventuelles Vorbereitungsspiel im Haller OPTIMA Sportpark gültig. Die Tickets kosten abhängig von der Platzkategorie zwischen 54,- und 93,- Euro. Mit der Saisonkarte kann man zum Einzelticket-Preis von sechs Spielen bis zu acht Spiele in der Saison 2019 besuchen. Eventuelle Playoff-Heimspiele sind in der Karte nicht beinhaltet.

Hier geht es zur Dauerkarten-Seite im Unicorns-Ticket-Shop: www.unicorns-dk.reservix.de/events.

Quelle/Foto:  © Schwäbisch Hall Unicorns – Axel Streich

© 1995 - 2019 by Football-Fan.de - created with by Football-Fan.de

Do NOT follow this link or you will be banned from the site!