Drücken Sie „Enter“, um den Inhalte zu überspringen

14 Phantoms Nachwuchsspieler bei Sichtung der Jugendnationalmannschaft in Weinheim

Wiesbadener stellen am Wochenende größtes Kontingent

Auch wenn es aktuell keinen Wettkampfbetrieb für die deutsche Nationalmannschaft gibt, sichten die Coaches am 9. und 10. November auf dem Gelände der Weinheim Longhorns den Nachwuchs.
Über 300 Spieler aus allen Landesverbänden des American Football Verbandes Deutschlands (AFVD) sind von den Coaches der Nationalmannschaft zur Sichtung eingeladen worden.

Von den Wiesbadener Hessenauswahlspielern sind 14 Spieler mit dabei: Oskar Truetsch, Mateo Josipovic, Maksymilian Szpotowicz, Henry Graff, Kacper Szabat, Lennard Turturica, Steve Martin Nkamgoue, Andre Stolz, Christopher Deisenroth, Oliwer Szpotowicz, Noah Harris, Noah Sommer, Maurice Baker und Jaiden Greenidge. Die Wiesbaden Phantoms stellen damit das mit Abstand größte Kontingent aus Hessen.

Phantoms-GFL2-Coach Oliver Gebhardt und sein GFL-J-Kollege Dennis Eckstein sind als Walk-on-Coaches ebenfalls mit von der Partie.

Quelle: Wiesbaden Phantoms Presse

© 1995 - 2019 by Football-Fan.de - created with by Football-Fan.de

Do NOT follow this link or you will be banned from the site!