Drücken Sie „Enter“, um den Inhalte zu überspringen

AFL Champs Oskar Kranich und Leonard Gerner sind die Dacia Vikings Heeressportler 2021

Sie sind frisch gekrönte AFL Champions. Sie haben mit dem Junioren Nationalteam die Europameisterschaft gewonnen. Und sie sind junge Key Players, die im letzten Jahr große Entwicklungssprünge als Athleten getätigt haben und nun ihre Karrieren im Herren Nationalteam starten.

Die Rede ist von Defensive Lineman Oskar Kranich und Defensive Back Leonard Gerner. Die beiden Wikinger sind, neben vier weiteren Footballern von den Giants, Raiders und Dragons, unsere Heeressportler 2021. Die Freude von der Nachricht, dass sie ins Heeressportprogramm aufgenommen wurden, war riesig – sowohl auf Seiten der Athleten In Purple als auch auf jener ihrer Coaches, Chris Calaycay und Benjamin Sobotka.

Der Ex-Kirchdorf Wildcat Leo Gerner hat sich 2020 schnell ins Vikings Team integriert und sich als AFL Rookie seine Starter Position erarbeitet. 2019 gewann Gerner mit dem Junioren Team Austria die EM in Italien.

„Ich kann nun meine Zeit in meine Leidenschaft investieren!” (DB #29 Leo Gerner)

“Ich hab’ sofort meine Eltern und Freundin angerufen, um ihnen die Neuigkeiten zu erzählen. Es war Freude und auch Erleichterung, dass diese Ungewissheit und Nervosität endlich vorbei waren”, so Leo Gerner. Der 20-jährige gebürtige Oberösterreicher ist seit Februar Teil der Dacia Vikings. An seiner Explosivität und an seiner Physis will Gerner in der Zeit als Heeressportler auf individueller Ebene arbeiten. “Ich denke, diese Zeit mit den Coaches gibt mir die Gelegenheit, meine Technik zu verfeinern und wirklich das Beste aus mir als Spieler herauszuholen”, so Leonard. Gerner war 2020 ein AFL Rookie, und seine Performance am Feld gegen die Grazer – 7 (!) Pass Break-Ups und 3 Tackles in den drei Best-Of Spielen) – brachten ihn auch als Youngster Of The Year ins Gespräch.

Dass Defensive Back Gerner ein ambitionierter und hart an sich arbeitender Athlet ist, kann der Dacia Vikings Coach Head nur untermauern. Chris Calaycay, der Gerners Unit Coach bei den Defensive Backs und auch im österreichischen Herren Nationalteam der Defensive Coordinator ist, stellt seinem DB mit der Nummer 29 ein sehr gutes Zeugnis aus: “Nachdem wir von seinen Leistungen bei der Junioren EM 2019 in Italien gehört haben, waren wir sehr erfreut, als Leo vor acht Monaten ein Teil von uns wurde. Wir merkten schnell, dass er ein junger Mann ist, der zielstrebig daran arbeitet, sein Potenzial auszuschöpfen. Leo wurde ein integraler Bestandteil der Vikings Defense, hat sich seine Starter Position in der Championship Series gegen die Giants verdient. Ihn nun als Heeressportler bei uns zu haben, wird Gerners Entwicklung immens vorantreiben – sowohl im Hinblick auf die 2021 Season der Dacia Vikings als auch seine kommende Vorbereitung aufs Herren Nationalteam.”

Die 2020 Defensive Linemen #1 Balogh (MVP Defense), #8 Kranich und #7 Misangumukini machten in der Championship Series den Giants Quarterbacks das Leben schwer.

DL Kranich freut sich auf 6 Monate Training wie ein Profisportler

“Ich freue mich auf die Möglichkeit, bald für sechs Monate wie ein Profisportler mit nahezu perfekten Bedingungen zu trainieren und meinen Fokus einzig und alleine auf Football legen zu können”, berichtet auch ein hoch erfreuter Oskar Kranich. Der 21-jährige, 1,90 Meter große Wiener war 2020 Teil einer überragend spielenden Defensive Line auf Seiten der Vikings. Die DLs In Purple des heurigen Jahres – Balogh, Misangumukini, Kranich, Grünsteidl & Co. – wurden für ihre Perfomance in der AFL Championship Series von internationalen Football Medien sogar mit den berühmten Purple People Eaters der Minnesota Vikings verglichen.

Kranich will jedenfalls als Heeresportler an seine Grenzen gehen: “Ich will wissen, wie sehr ich meine Leistung in einem halben Jahr verbessern und wie gut ich mein athletisches Potenzial ausschöpfen kann.” Diese Entwicklung mitzuverfolgen, darauf freut sich auch sein Coach Benjamin Sobotka, der sowohl die Defensive Line der Vikings als auch jene des Nationalteams trainiert.

„Oskar ist einer der talentiertesten, aufstrebenden Defensive Line Talente in Österreich, und dass solche Talente die Chance haben durch den Heeressport gefördert zu werden, ist natürlich eine extrem tolle Chance. Ich bin überzeugt, dass er diese nutzen wird, um sich zu entwickeln. Er ist ein wichtiger Bestandteil der Vikings DL und kann ein ebensolcher Impact im Nationalteam sein“, so Ben Sobotka, der Oskar seit zwei Jahren trainiert.

Die Dacia Vikings Heeressportler der vergangenen Jahre sind große Namen, die essentielle Rollen bei jedem Vikings Game innehaben: TE Bernhard Seikovits, S Luis Horvath, CB Benjamin Straight, LB Alex Watholowitsch, LB Moriz Elmauthaler und OL Nicolas Galanos. Nun reihen sich Oskar Kranich und Leonard Gerner in diese besondere Gruppe von Athleten ein und führen die stolze Tradition der Heeressportler bei den Wikingern fort.

Quelle: Dacia Vikings Wien – Kiki Klepsch
Fotos: © Hannes Jirgal + Peter Kramberger

© 1995 - 2020 by Football-Fan.de - created with by Football-Fan.de

Do NOT follow this link or you will be banned from the site!