Drücken Sie „Enter“, um den Inhalte zu überspringen

Am Samstag geht es wieder los

Die Feiertage sind vorbei und die Kirchdorf Wildcats starten wieder mit dem Trainingsbetrieb. Am Samstag, den 8. Januar 2022 geht es für alle vier Teams der TSV Footballer los. Vom Flagteam, über die U19, den Seniors II und dem Bundesligateam ist Trainingsauftakt und die jeweiligen Trainerteams erwarten eine rege Teilnahme.

Ziel ist es in den kommenden Wochen wieder regelmäßig zu trainieren und die Vorbereitungspläne umzusetzen. Natürlich nur, wenn es die Rahmenbedingungen im Sport erlauben. Der Verein sieht es allerdings als seine Pflicht an den Betrieb zu gewährleisten, um vor allem die Jugendlichen wieder zum Sport zu bringen. Das Hauptaugenmerk wird hier beim Flagteam und der U19 liegen. Diese Teams würden sich über Neuzugänge freuen, die American Football einmal ausprobieren möchten.

Jeder ist herzlich willkommen. Das Flagteam von Headcoach Tobias Prüller (U16) startet um 14.00 Uhr in der Otto-Steidle-Halle und die U19 von HC Alexander Braunsperger beginnt in der Halle um 12.00 Uhr (Treffpunkt 11.40 Uhr).

„Jetzt ist die Zeit, um neu einzusteigen bei unseren Mannschaften und die Faszination American Football kennenzulernen“, erhofft sich auch Präsident Wolfgang Höfelsauer neue Spieler im Jugendbereich.

Quelle/Foto: © Kirchdorf Wildcats – H.P. Klein

© 1995 - 2021 by Football-Fan.de - created with by Football-Fan.de

Football-Fan.de