Drücken Sie „Enter“, um den Inhalte zu überspringen

Amboss veranstaltet Geisterspiel

Die spürbaren Auswirkungen des Coronavirus bedrohen weltweit die Existenz von unzähligen Menschen. Auch den AFC Remscheid Amboss trifft die Pandemie hart: keine Spiele, wegbrechende Sponsorenverträge, keine Zuschauereinnahmen, kein Geld! Das, was garantiert ist, sind die laufenden Kosten. Deshalb veranstaltet der Amboss “Das Geisterspiel”: Remscheid Amboss vs. FCK Corona.

“Wir müssen davon ausgehen, dass die Verbandsliga-Saison 2020 nicht stattfinden wird. Aktive und passive Mitglieder haben zudem private Herausforderungen zu meistern. Das Ehrenamt ist in dieser Situation erheblich erschwert. Das Einzige, was uns bleibt, ist, perspektivisch an der Stabilität des Amboss zu arbeiten“, erklärt Amboss-Präsident Christian Müller.

Zu der ohnehin prekären Situation kommt die finanzielle Eigenbeteiligung des Vereins am Umbau des Stadions Reinshagen hinzu. “Jeder Cent bringt uns da weiter. Wir sind sehr froh, dass wir die Idee ‚Geisterspieltickets.de‘ nutzen können und hoffen, dass uns die Fans beim Spiel gegen ‚FCK‘ Corona unterstützen“, so Müller weiter.

Das Spiel gegen FCK Corona ist natürlich ein Spiel, das nicht stattfinden wird, und ist damit nicht mit den aus dem Profi-Fußball bekannten Geisterspielen zu vergleichen. Es handelt sich vielmehr um eine Aktion, die den Amboss-Fans und -Freunden die Möglichkeit geben soll, den Amboss in dieser schweren Zeit zu unterstützen, wenn sie es wollen.

Wer dabei sein möchte, kann über den Link http://www.geisterspieltickets.de/afc-remscheid-amboss Tickets ab 5 Euro erwerben. Auch eine Stadionwurst und Getränke sind im virtuellen Angebot.

Quelle/Foto: © Remscheid Amboss – Markus Schulz

© 1995 - 2020 by Football-Fan.de - created with by Football-Fan.de

Do NOT follow this link or you will be banned from the site!