Drücken Sie „Enter“, um den Inhalte zu überspringen

Benjamin Krahl bleibt auch 2022 ein Löwe

Bereits seit Ende 2007 steht mit Benjamin Krahl einer der besten deutschen Passverteidiger in den Reihen des Braunschweiger GFL-Teams.

In bisher 14 Spielzeiten für die Lions stehen für den sympathischen Verteidiger über 200 Tackles, fünf Interceptions und weit über 90 abgewehrte Pässe in den Statistikbüchern. Der 34-jährige ist ein Eigengewächs der Braunschweiger Footballfamilie und begann seine Karriere im Jugend Flag-Football Team des 1. FFC Braunschweig, gefolgt von den Junior Lions.

Sah es in 2018 nach einer schweren Knieverletzung so aus, als müsste Benjamin Krahl seine Footballschuhe an den Nagel hängen, startete er in 2019 sein Comeback. So sprang er im damaligen Heimspiel gegen die Hildesheim Invaders nach dem kurzfristigen Ausfall von Tissi Robinson in die Bresche und machte eines seiner besten Spiele seiner langen Karriere.

Nach der schweren Saison 2021 und dem Aus im Play-Off Viertelfinale für die New Yorker Lions wird der Routinier nun ein weiteres Jahr das Jersey mit der #15 überstreifen und das Team von Head Coach Troy Tomlin auf und neben dem Feld unterstützen.

Quelle: NY Lions Braunschweig – Holger Fricke
Foto/Grafik: © Fabian Uebe / Uwe Zingler

© 1995 - 2021 by Football-Fan.de - created with by Football-Fan.de

Football-Fan.de