Drücken Sie „Enter“, um den Inhalte zu überspringen

Corona trifft auch die Unicorns

U19-Vorbereitungsspiel gegen Köln abgesagt / Trainingsbetrieb mit Einschränkungen

Die Corona-Epidemie macht auch vor den Schwäbisch Hal Unicorns nicht halt. Das für das kommende Wochenende geplante U19-Spiel gegen Köln wird nicht stattfinden. Im laufenden Trainingsbetrieb wird genau auf die gesundheitliche Verfassung der Spieler geachtet.

„Spätestens durch die vorübergehende Schließung des Schulzentrum West (SZW) in Folge der gestern gesicherten Corona-Infektion eines Schülers hat sich die Situation natürlich auch für uns deutlich verändert“, sagt der Unicorns-Vorsitzende Jürgen Gehrke, zumal der Trainingsplatz der TSG-Footballer zum betroffenen Schulgelände gehört. „Was das Training anbelangt halten wir uns strikt an die Vorgaben und Empfehlungen der Stadtverwaltung und des Landkreises Schwäbisch Hall.“

Dies bedeutet, dass der Trainingsbetrieb zunächst weiter aufrecht erhalten bleibt, Schüler und Lehrer des SZW bis auf weiteres aber nicht am Training der Unicorns-Teams teilnehmen dürfen. Gleiches gilt für Spieler und Trainer der Unicorns, die Grippe- und Erkältungs-Symptome wie Husten, Schnupfen, Halsschmerzen, Fieber oder Durchfall haben. Dies alles gilt für die Jugendteams genauso wie für die zwei Aktiven-Mannschaften.

Darüber hinaus hat man sich entschlossen, das am kommenden Wochenende geplante Vorbereitungsspiel der U19 gegen die amtierenden deutschen Jugendmeister Cologne Crocodiles in Schwäbisch Hall abzusagen.

„Wie alle Organisationen und Unternehmen werden wir die weitere Entwicklung ständig beobachten und von Tag zu Tag entscheiden, ob wir weitere Maßnahmen ergreifen müssen“, sagt Gehrke. „In der aktuellen Phase der Saisonvorbereitung ist das alles andere als günstig, aber die Gesundheit unserer Spieler und Trainer sowie die Eindämmung der Epidemie hat jetzt eindeutig die höchste Priorität.“

Quelle: Schwäbisch Hall Unicorns – Axel Streich
Foto: © Manfred Löffler

© 1995 - 2020 by Football-Fan.de - created with by Football-Fan.de

Do NOT follow this link or you will be banned from the site!