Drücken Sie „Enter“, um den Inhalte zu überspringen

Das sind die Optionen für Cam Newton und Jameis Winston

Mit Jameis Winston und Cam Newton sind zwei namhafte Quarterbacks auf dem Markt, die dort zum jetzigen Zeitpunkt niemand erwartet hätte. Doch wie geht es mit ihnen weiter? SPOX beleuchtet beide Situationen und wagt Prognosen.

Cam Newton ist im Grunde der Prototyp des mobilen Quarterbacks und war so etwas wie der Lamar Jackson – bevor es Lamar Jackson in der NFL gab. Seine Dynamik gepaart mit seiner Kraft und dem sehr guten Arm machen ihn auf dem Papier immer noch zu einer Waffe im richtigen System.

Das Problem ist freilich, dass keiner weiß, wie belastbar er nach der langwierigen Fußverletzung oder den Schulterproblemen noch ist. Doch sollte er fit sein, wäre er sicher ein interessanter Kandidat für die Patriots. Head Coach Bill Belichick soll insgeheim nach einer Antwort auf Jackson suchen und hätte mit Newton eine solche. Zudem bringt er eine gute Arbeitseinstellung und viel NFL-Erfahrung mit.

Die Patriots müssten ihre Offense grundlegend umstellen, doch hätten sie das Coaching-Personal dafür. Das Problem: Durch die Corona-Krise gibt es womöglich keine Offseason-Trainings, was eine Integration schwierig machen würde. Auch sind aktuell keine Medizinchecks möglich, was in Newtons Fall durchaus wichtig wäre. Und die Patriots müssten wohl ein paar Anstrengungen unternehmen, um einen Newton in ihren begrenzten Cap Space zu zwängen.

Ganze News lesen unter „SPOX“

© 1995 - 2020 by Football-Fan.de - created with by Football-Fan.de

Do NOT follow this link or you will be banned from the site!