Drücken Sie „Enter“, um den Inhalte zu überspringen

Die Hamburg Young Swans gehen 2021 in den Spielbetrieb

Freudige Nachrichten gab es für die Bergedorfer Footballer zum Start des neuen Jahres. Nachdem im Sommer 2018 die Gründung der U16 erfolgte, starten die Young Swans in der kommenden Saison erstmals mit dem Spielbetrieb.

Die U16 wird in der B-Jugend Landesliga antreten, in der im 9on9-Format gespielt wird. Die Young Swans befinden sich laut der vorläufigen Ligaeinteilung in einer Gruppe mit den Hannover Grizzlies und der Spielgemeinschaft Jade Bay Buccaneers/Oldenburg Outlaws. Mit einem großen Kader und einem voll besetzten Coaching-Staff freuen sich die Young Swans auf die kommenden Herausforderungen.

Für die Hamburg Swans ist der Aufbau einer U16 ein weiterer wichtiger Schritt in der Stärkung des eigenen Jugendprogramms. Die U19 konnte sich in den letzten Jahren in Deutschlands zweithöchster Spielklasse etablieren und mit Maurice Heims erhielt ein Iron Swans Spieler ein Football-Stipendium an der University of Washington. Das U15 Flag-Football Team ist seit Jahren eine Konstante im Verein und verfügt über einen Kader von über 50 SpielerInnen.

Natürlich suchen die Young Swans weiterhin nach neuen SpielerInnen, die das Team verstärken wollen. Wer auch Teil der Young Swans werden möchte, schreibt einfach eine E-Mail an: presse@hamburg-swans.de. Bei den Young Swans sind derzeit Mädchen und Jungs der Jahrgänge 2005-2008 aktiv. Die Trainingszeiten sind am Dienstag und Donnerstag von 18:00 bis 19:30 Uhr auf dem TSG Swans Field am Ladenbeker Weg 15 in Hamburg-Bergedorf. Derzeit findet das Training aufgrund der Corona-Bestimmung nur online statt, sobald sich das ändert, werden die Hamburg Swans darüber berichten.

Quelle/Fotos: © Hamburg Swans – Martin Kirmse

© 1995 - 2021 by Football-Fan.de - created with by Football-Fan.de

Football-Fan.de