Drücken Sie „Enter“, um den Inhalte zu überspringen

Die Marburg Mercenaries Cheerleader suchen Trainer/in

Die Cheerleading Abteilung der Marburg Mercenaries sucht ab Oktober 2021 eine/n neue/n Trainer/in für Stunten, Turnen und Tanzen. Diese Neubesetzung wird notwendig, da die bisherigen Trainerinnen nach sechs schönen und erfolgreichen Jahren aufgrund Jobs und Umzug jetzt nicht mehr zur Verfügung stehen.
https://de-de.facebook.com/MarburgMascots/Die Cheerleaderabteilung der Marburg Mercenaries existiert bereits seit 1992. In dieser Zeit hat sich ein aufgeschlossenes, ehrgeiziges Team mit Meisterschaftserfahrung gebildet. Die Truppe besteht aus mittlerweile 15 Mädels von 16 – 25 Jahren und freut sich auf die dringend benötigte Unterstützung. Trainiert wird immer Dienstag und Mittwoch von 20.00 bis 22.00 Uhr, Interessenten/innen können sich gerne vorab unverbindlich vor Ort einen Eindruck vom Training verschaffen. Zur Unterstützung stehen zwei Co-Trainerinnen bereit. Zusätzlich finanziert der Verein Fortbildung und Trainerschein, Aufwandsentschädigungen werden im üblichen Rahmen der Übungsleiterpauschale geleistet.

Neben den Trainings gehört auch die Vorbereitung und Durchführung von Auftritten bei Cheerleading Wettbewerben und Meisterschaften, den Heimspielen des GFL Teams und der 2. Mannschaft sowie weitere Events und Sponsorenveranstaltungen zum Aufgabenbereich.

Zusätzlich ist diese Position als verantwortliche/r Ansprechpartner/in für den Verein für alle Belange des Cheerleading installiert und fungiert als Schnittstelle zwischen Cheerleadern und Vorstand.

Gerne laden die Mercenaries Interessenten/innen auch zu einem der nächsten Heimspiele ein, um die Cheerleader live in Action erleben zu können. Für alle weiteren Fragen steht Janina Beckmann per Email gerne zur Verfügung: janina.beckmann[at]gmx.de

Quelle/Fotos: © Marburg Mercenaries – Holger Weishaupt

© 1995 - 2021 by Football-Fan.de - created with by Football-Fan.de

Football-Fan.de