Drücken Sie „Enter“, um den Inhalte zu überspringen

Eagles nehmen Defensive End Kasim Edebali unter Vertrag

Die Philadelphia Eagles haben den Deutschen Kasim Edebali unter Vertrag genommen. Der Defensive End, der zuletzt für die Cincinnati Bengals aktiv war, ersetzt den verletzten Joe Ostman.

Der Super-Bowl-Champion von 2018 gab die Verpflichtung zwei Tage vor dem ersten Preaseason-Spiel gegen die Tennessee Titans offiziell bekannt. Edebali hat nun bis zum Ende des Monats Zeit, sich für einen Platz im 53er-Roster zu empfehlen.

Der gebürtige Hamburger schaffte im Jahr 2014 vom Boston College den Sprung in die NFL und debütierte für die New Orleans Saints. In 62 Spielen für die Saints, Broncos, Lions und Bengals gelangen ihm 55 Tackles und acht Sacks.

In der vergangenen Saison stand der 29-Jährige zunächst bei den Chicago Bears unter Vertrag, schaffte es jedoch nicht in den finalen Kader. Ab November war Edebasi dann für die Bengals aktiv, lief jedoch nur in einem Regular-Season-Game für Cincinnati auf.

Ganze News lesen unter „SPOX“

© 1995 - 2019 by Football-Fan.de - created with by Football-Fan.de

Do NOT follow this link or you will be banned from the site!