Drücken Sie „Enter“, um den Inhalte zu überspringen

Ein großer Dank an engagierte Bulldogs

Ein Verein lebt von engagierten Mitgliedern. Diese zu finden und langfristig für ihre ehrenamtliche Arbeit zu binden ist nicht immer einfach.

Dieses Jahr zieht sich ein wichtiger Teil der Bulldogs zurück. Uwe Wauro, der langjährig das Vereinsequipment organisiert hat und für technischen Support immer ein guter Ansprechpartner war, legt seine Arbeit im Verein nieder.

Damit er und seine Frau Karola Wauro das Familienleben wieder ausgiebiger genießen können, tritt auch sie von ihrer Arbeit als Vize- Präsidentin im Bereich Verwaltung zurück. Die Bulldogsfamilie wünscht den beiden alles Gute und bedankt sich herzlich für das überaus große Engagement in den letzten Jahren.

Ebenfalls sind Max Lueg und Tim Bevan nicht mehr im Präsidium vertreten. Max Lueg hat als Vize- Präsident Marketing die Sponsorenbetreuung und Organisation rund um den Gameday übernommen. Ex- Präsident Tim Bevan dankt der Verein für seine Arbeit im Präsidium. Durch seine Hilfe ist der Verein auch dem Traum von einer eigenen Trainingsfläche innerhalb der Radrennbahn große Schritte näher gekommen.

Die Bielefeld Bulldogs hoffen die Vier weiterhin als grün blutende Fans im Stadion begrüßen zu dürfen.

Quelle/Foto: © Bielefeld Bulldogs – André Zarnke

© 1995 - 2021 by Football-Fan.de - created with by Football-Fan.de

Football-Fan.de