Drücken Sie „Enter“, um den Inhalte zu überspringen

Erneuter Eintrag im goldenen Buch

Oberbürgermeister Pelgrim empfängt Unicorns-Abordnung im Rathaus und gratuliert zum CEFL-Bowl XV

Die Stadt Schwäbisch Hall ehrte am Mittwoch die Schwäbisch Hall Unicorns für den Gewinn des Europapokals mit dem Eintrag ins Goldene Buch. Wegen der Pandemie war nur ein kurzer Empfang möglich.

Für Sie ist es ja fast schon ein Heimspiel“, meinte Halls Oberbürgermeister Hermann-Josef Pelgrim und blickte Richtung Unicorns-Headcoach Jordan Neuman. Tatsächlich war es für diesen das dritte Mal nach den beiden deutschen Meisterschaften 2017 und 2018, dass er sich ins Goldene Buch der Stadt Schwäbisch Hall eintragen durfte. „Es ist eine große Ehre, hier sein zu dürfen, auch wenn diesmal alles etwas anders ist“, meinte Jordan Neuman.

Wegen der Corona-Pandemie konnte der Empfang bei der Stadt nur in einem kleinen Rahmen stattfinden. Statt 2000 Fans auf dem Marktplatz und ausgelassener Feierstimmung war es diesmal eine zwar herzliche, aber kurze Veranstaltung. Dieser konnte Jordan Neuman aber auch etwas abgewinnen. „Wir saßen hier im Kreis wie die Ritter der Tafelrunde“, meinte er schmunzelnd.

Seine „Unicorns-Ritter“ hatten am vergangenen Samstag mit dem 22:16-Erfolg im Finale der Central European Football League (CEFL) über die Swarco Raiders Tirol erstmals in ihrer Historie einen europäischen Titel gewonnen.

„Der letzte Touchdown war sensationell. Tyler Rutenbeck ist ja einen halben Meter höher als der Verteidiger gesprungen“, meinte Oberbürgermeister Hermann-Josef Pelgrim. Der so Angesprochene durfte sich direkt nach dem Headcoach und Defense Coordinator Johannes Brenner ins Goldene Buch eintragen. Einige Spieler trugen ihre Meisterringe, was zu interessierten Nachfragen des Oberbürgermeisters führte. Ihm wurde dann dargelegt, dass jeder Spieler für den Gewinn eines Meistertitels einen Ring erhält.

„Geschichte geschrieben“

Auch wenn der Titelgewinn nun schon einige Tage zurückliegt, spürte man den Stolz der Beteiligten immer noch deutlich. „Wir haben Geschichte geschrieben“, meinte Alessandro Vergani, einer der Teamkapitäne der Unicorns. Für ihn war es der Abschluss einer perfekten Woche, da er kurz vor der Abfahrt zum Finale nach Innsbruck geheiratet hat. „In diesem Jahr will ich vier Ringe gewinnen“, meinte Vergani mit einem Lächeln. „Zwei habe ich schon: meinen Ehering und den für die CEFL. Die anderen beiden sind der für den German Bowl und der für die EM.“ Alessandro Vergani will mit Italien in diesem Jahr Europameister werden.

Jordan Neuman blickte auch etwas zurück. „Ich bin so froh für meine Spieler, weil ich weiß, was sie geleistet haben. Wir haben 19 Monate warten müssen, bis wir wieder spielen durften. Und die letzte Begegnung zuvor war eine Niederlage. Doch auch als alle wussten, dass es keine Saison 2020 geben würde, haben alle hart weitergearbeitet.“

Der Unicorns-Vorsitzende Jürgen Gehrke war quasi in Doppelfunktion gestern Abend im Ratssaal, repräsentierte er doch auch die Fraktion der Freien Wähler im Gemeinderat. Er nutzte die Gelegenheit, um sich bei Oberbürgermeister Hermann-Josef Pelgrim „für die letzten 24 Jahre zu bedanken. Der Sport in Hall kann sich glücklich schätzen, einen so großen Unterstützer gehabt zu haben.“

Für den OB war es der vorletzte Termin mit dem Goldenen Buch. Der Kalligraph hat auf der nächsten Seite bereits den Eintrag für Pelgrims Verabschiedung erstellt. Die Unicorns unterschrieben bei ihrem Eintrag sozusagen auch einen Pakt mit der Zukunft. Denn im Goldenen Buch stand „anlässlich des Gewinns des CEFL Bowls XL“. Es war aber nicht die 40. Auflage des Endspiels, sondern die 15., lateinisch XV. Insofern haben die Unicorns in 25 Jahren die Aufgabe, die CEFL wieder für sich zu entscheiden.

Bilduntertitel: Nach dem Eintrag ins Goldene Buch der Stadt stellt sich die Delegation der Schwäbisch Hall Unicorns mit Erster Hofdame, Erstem Hofbursche, Oberbürgermeister und dessen ehrenamtlichen Stellvertreter (sitzend links) zum Gruppenbild auf. Sitzend in der Mitte: Head Coach Jordan Neuman.

Quelle: Schwäbisch Hall Unicorns – Hartmut Ruffer (Haller Tagblatt)
Foto: © Manfred Löffler

© 1995 - 2021 by Football-Fan.de - created with by Football-Fan.de

Football-Fan.de