Drücken Sie „Enter“, um den Inhalte zu überspringen

Friday Night Lights

Ein Jugendspiel an einem Freitagabend ist schon etwas ganz Besonderes – zumindest in Deutschland. Denn in den USA sind die Freitage traditionell für die vielen Tausend High School-Spiele landauf- und landabwärts reserviert.
Die Jets haben es in den vergangenen Jahren immer wieder einmal geschafft, ein so genanntes „Friday Night Lights“ auf dem Hauptrasen im Aggerstadion für ihr U19-Team zu organisieren.

Wie auch an diesem Freitag waren dazu meist gegnerische Teams aus der näheren Umgebung eingeladen, um die Anreisezeit so kurz wie möglich zu halten. In diesem Jahr werden die Cologne Falcons zu Gast sein, deren Head Coach Lorenz Kunkel bei den Jets kein Unbekannter ist, war er doch selbst einige Jahre Cheftrainer der JuniorJets. Gemeinsam mit seiner Trainercrew hatte er die Troisdorfer U19 zum ersten Mal in der Vereinsgeschichte der Jets bis in die GFL Juniors (Jugendbundesliga) geführt.

Nun wird er auf der anderen Seite des Feldes stehen und versuchen, den Jets ein paar Punkte zu stehlen. Die Kölner sind am vergangenen Wochenende mit einem Sieg gegen die Bonn Gamecocks in die Saison gestartet.

Für die JuniorJets steht mit dem „Friday Night Lights“ bereits das dritte Saisonspiel auf dem Plan. Nach zwei Siegen (einer davon am Grünen Tisch) gegen die Nachbarn aus Bonn freuen sich die Jungs nun auf den nächsten Gegner unter Flutlicht.

Für das Spiel am Freitagabend gelten die gleichen 3G-Regeln wie bei den Spielen der Herrenmannschaft. Eintrittskarten gibt es über den Online-Ticketshop auf der Website der Troisdorf Jets (www.troisdorf-jets.de).

Friday Night Lights
Troisdorf JuniorJets vs. Cologne Falcons (U19)
Freitag, 10. September 2021
Kickoff: 19:30 Uhr (Einlass 18:30 Uhr)

Quelle/Foto: © Troisdorf Jets – Andreas Heinen

© 1995 - 2021 by Football-Fan.de - created with by Football-Fan.de

Football-Fan.de