Drücken Sie „Enter“, um den Inhalte zu überspringen

Gelungenes Camp für Frauenfootball

Am 1. Mai trafen sich in Gernsheim über 60 Spielerinnen zum ersten gemeinsamen Frauen Football Camp Hessen.

Die Anzahl der angemeldeten Spielerinnen hatte schon im Vorfeld die Organisatorin Birgit Schwenk geflasht. Die 60 Spielerinnen waren weit mehr als man erwartet hatte. Frauen Football führte seit Anfang der 2000er einen Dornröschenschlaf. Erst seit 2018 gab es mit den Gießen Golden Dragons und Darmstadt Diamonds zwei Teams, die aber beide während Corona nicht spielen konnten. Mittlerweile gibt es acht Vereine, die Frauenfootball anbieten und es werden ständig mehr.

An diesem Camp nahmen Spielerinnen aus Kassel, Marburg, Gießen, Wölfersheim, Hadamar, Darmstadt, Siegen und Gernsheim teil. Das Spektrum reichte von Anfängerinnen bis hin zu Nationalspielerinnen aus dem aktuellen 75er Kader für die Weltmeisterschaft von 28. Juli bis 8. August in Vantaa, Finnland

Unter der Anleitung von dreizehn Trainern:Innen, darunter Landestrainier Alex Marquardt, in zwei Trainingseinheiten wurde hart und intensiv gearbeitet. Das Gelernte wurde auch gleich in der Praxis umgesetzt. „Man hat genau gesehen, dass sich alle Spielerinnen weiter entwickelt haben. Ein großes Lob an die Trainer:Innen, die für alle Tipps und Tricks auf Lager hatte, damit sich alle weiterentwickeln können.“ erklärte Birgit Schwenk, die neue Vorsitzende des hessischen Frauenausschusses. „Auch auf dem Gebiet der Vernetzung haben wir große Fortschritte erreicht. Die Teams haben sich kennen gelernt. Sie wissen jetzt, dass überall in Hessen Teams und Spielerinnen in der gleichen Entwicklung stecken wie sie. Wir hoffen, dass sie die Motivation von heute mit in die nächsten Trainingseinheiten nehmen und sie die durch die Saison 2022 tragen.

In diesem Jahr wird es zum ersten Mal eine 7er Aufbau-Liga geben, die ab Ende August spielen soll. Das wird für viele Teams der Einstieg in den Spielbetrieb sein. Damit bietet der AFV Hessen in Zusammenarbeit mit dem Landesverband Baden-Württemberg erstmals Frauen-Football unterhalb der Damen-Bundesligen an.

Auch AFV Hessen Vorstands Andreas Gebek zog ein positives Fazit: „Wir haben es geschafft, dass alle Teams zusammen arbeiten. Wir haben den Frauenausschuss mit drei Frauen neu besetzt und Birgit Schwenk hat mit ihrer ersten Aktion als Frauenausschussvorsitzende einen tollen Job gemacht. Heute man hier vor Ort gesehen wie viele Helfer und Unterstützer Frauen Football in Hessen hat. Die Begeisterung in den Teams war groß. Ich glaube, dass wir auf dem richtigen Weg sind und freue mich auf die Zukunft. Heute wurden auch neue Ideen geboren. Vielen Dank auch an die Gastgeber der Gernsheim Gladiators, die Platz und Equipment zur Verfügung gestellt haben.“

Die komplette Galerie mit allen Fotos vom Camp unter sidelineview.de

Quelle: AFVH – Andreas Gebeck
Fotos: © Sidelineview.de

© 1995 - 2021 by Football-Fan.de - created with by Football-Fan.de

Football-Fan.de