Drücken Sie „Enter“, um den Inhalte zu überspringen

Greyhounds sind gefordert

Am Samstag empfangen die Bergischen Footballer Zuhause die Münster Blackhawks.

Ein wegweisendes Spiel steht bevor. In der Oberliga NRW steigen aus einer 6er Liga zwei Teams ab. Momentan sind 4 Teams davon betroffen.

Spannung pur also für die letzten Spiele der diesjährigen Oberligasaison. Von Vorteil dürfte für die Greyhounds sein, dass sie ihre letzten drei Partien alle im heimischen Stadion austragen.

Das Hinspiel gegen die starken Blackhawks konnten die Greyhounds mit 34:26 gewinnen. Nun gilt es am besten mit einem Sieg in die Heimspielserie zu starten, um sich weitere wichtige Punkte im Abstiegsrennen zu sichern.

Im Hinspiel konnten die Greyhounds mit 34:26 bei den Blackhawks gewinnen.

Die Blackhawks sind stark in die Rückrunde gestartet, und haben die Dortmund Giants und die Münster Mammuts klar geschlagen. Die Bergischen hingegen haben ihr letztes Spiel auswärts bei den Düsseldorf Bulldozer verloren.

Wir stellen uns auf einen harten und sehr motivierten Gegner ein so HC Bernd Janzen. Die Hausherren benötigen dementsprechend eine Menge Unterstützung von der Tribüne.

Erstmalig wird auch das neue Merchandising der Wuppertal Greyhounds präsentiert, und natürlich ist wie immer auch für das leibliche Wohl gesorgt.

Einlass : 14 Uhr
Kick-Off: 15 Uhr

Eintrittspreise:
Erwachsene 5,00 €
Jugendliche ab 14 Jahren 2,50€

Quelle/Foto: © Wuppertal Greyhounds – Dirk Sosnowsky

© 1995 - 2019 by Football-Fan.de - created with by Football-Fan.de

Do NOT follow this link or you will be banned from the site!