Drücken Sie „Enter“, um den Inhalte zu überspringen

Heimspiel der Chemnitz Crusaders gegen Wernigerode abgesagt

Leider müssen die Chemnitz Crusaders heute bekannt geben, dass das für den kommenden Samstag, den 28. Mai, angesetzte zweite Heimspiel der Saison nicht wie geplant stattfinden kann. Heute erreichte uns aus Wernigerode die schlechte Nachricht, dass die Wernigerode Mountain Tigers aufgrund des Mangels an einsatzfähigen Spielern absagen müssen.

Das Team aus dem Harz war mit zwei Niederlagen in die Saison gestartet. Am vergangenen Sonntag waren sie noch zu Gast bei den Halle Falken gewesen, wo sich das Lazarett wohl noch vergrößert hat und so die Mindeststärke nicht mehr erreichbar ist. Daher haben die Chemnitz Crusaders nun unverhofft am kommenden Wochenende spielfrei, was nun als Nebeneffekt etwas mehr Vorbereitungszeit für das Rückspiel gegen die Leipzig Hawks am 4. Juni ermöglicht. Wann das Heimspiel gegen die Wernigerode Mountain Tigers nachgeholt werden wird – das muss noch geklärt werden. Wir halten Euch hierzu auf dem Laufenden.

Quelle/Fotos: © Chemnitz Crusaders – Steffen Thiele

© 1995 - 2021 by Football-Fan.de - created with by Football-Fan.de

Football-Fan.de