Drücken Sie „Enter“, um den Inhalte zu überspringen

Hochkarätig besetzt: Farmers laden zum „Open Practice“

Die Farmers-Familie wächst! Und geht dabei neue Wege: Seit der Verpflichtung von Michael Treber als Headcoach haben sich zahlreiche Spieler – mit unterschiedlichem Leistungsstand – dem Football-Regionalligisten Fighting Farmers Montabaur angeschlossen.

Mit einem „Open Practice“ – hochkarätig besetzt mit zahlreichen Gasttrainern – gehen die Farmers nun den nächsten Schritt und laden Interessierte am 7. Dezember (15 bis 18 Uhr) in die Kreissporthalle nach Montabaur ein (Von-Bodelschwingh-Straße 29).

„Eingeladen sind interessierte Spieler und Coaches“, sagt Michael Treber. „Schwerpunkt ist das Techniktraining für jede Position mit renommierten Trainern. Das Open Practice bietet erfahrenen und neuen Spielern, auch von anderen Vereinen, die Möglichkeit, ihre Skills weiterzuentwickeln.“

Neben dem Farmers-Trainerstab um Headcoach Michael Treber sind folgende Coaches beim „Open Practice“ mit dabei:

  • Tino von Eckhardt (OL / Coaching- und Spielerfahrung: GFL und österreichische Nationalmannschaft)
  • Marc Fauquembergue (WR / Coaching- und Spielerfahrung: GFL)
  • Chris Schäfer (RB / Coaching- und Spielerfahrung: GFL und deutsche Juniorennationalmannschaft)
  • Chris Ringleb (DL / Coaching- und Spielerfahrung: GFL)
  • Simon Daum (LB / Coaching- und Spielerfahrung: GFL)
  • Bernd Lapp (DB / Coaching- und Spielerfahrung: unter anderem GFL und deutsche Herren-Nationalmannschaft)

Mitzubringen sind lediglich Hallenschuhe, Shoulderpads und Helmet. Die Farmers freuen sich auf die gemeinsame Trainingseinheit, Treffpunkt ist um 14.30 Uhr in der Kreissporthalle in Montabaur.

Quelle/Foto: © Montabaur Fighting Farmers – Tom Neumann

© 1995 - 2019 by Football-Fan.de - created with by Football-Fan.de

Do NOT follow this link or you will be banned from the site!