Drücken Sie „Enter“, um den Inhalte zu überspringen

Landestrainer Alex Marquardt hat die Arbeit aufgenommen

Mit dem Trainingsbeginn auf fast allen hessischen Sportplätzen hat auch der neue Landestrainer Alex Marquardt mit der Arbeit begonnen.

Im ersten Schritt wurde die Stellenbeschreibung des Landestrainer ergänzt und ausgearbeitet.

Der Landestrainer des AFV Hessen Alex Marquardt dient zur Unterstützung der Vereinstrainer. Er hilft in allen Trainingsaspekten individuell mit Workshops, Trainings-Beoachtungen und –Nachbesprechungen. Das gilt für Damen-, Jugend- und Herrenbereich. Termine können nach Absprache, auch vor Ort – unter Einhaltung der Hygieneregeln – stattfinden.

Per Zoom können auch kurzfristig Termine für gemeinsame Meetings zu Analyse von Videos in den Bereichen Technik, Trainingsfilm und Gamefilm abgesprochen werden. Hilfe gibt es bei der gemeinsamen Erstellung von Playbooks und Konzepten und Anpassungen an die aktuellen Gegebenheiten.

Das Ziel der Maßnahmen sollte immer eine Hilfestellung für die Weiterentwicklung der Trainer vor Ort sein.

Auf der Homepage des AFV Hessen (afvh.de/verband/landestrainer/) ist die Stellenbeschreibung zusätzlich mit Häufig gefragten Fragen dargestellt.

Ein positives Feedback hat Alex Marquardt für seinen ersten Einsatz aus Kassel erhalten:

„Alexander Marquardt ist für mich eine wertvolle Unterstützung. Gerade als unerfahrener Headcoach stößt man immer wieder auf Herausforderungen, hier steht mir Alex mit unermüdlichem Einsatz und großer Kompetenz zur Seite. Ich bin begeistert von diesem Angebot des AFVH e.V. und von Alex Mentoring und sehe es als große Bereicherung für den Hessischen Football.“

Mark Möbus
Headcoach Kassel Titans

Interessierte Vereine können über das Formular auf der Homepage oder Mail landestrainer[at]afvh.de mit Alex Marquardt Kontakt aufnehmen. Für Mitgliedsvereine des AFV Hessen ist das Angebot kostenlos.

Quelle/Foto: © AFVH – Andreas Gebek

© 1995 - 2021 by Football-Fan.de - created with by Football-Fan.de

Football-Fan.de