Drücken Sie „Enter“, um den Inhalte zu überspringen

Letztes Telfs Patriots Heimspiel der Saison

Nach der bitteren Niederlage am vergangenen Wochenende geht es für die Telfs Patriots am kommenden Sonntag um 14:00 Uhr am Telfer Sportzentrum gegen die Znojmo Knights.

Für die Patriots geht es bei dieser Begegnung immer noch um einen eventuellen Einzug in das Playoff der AFL. Dafür benötigen sie allerdings einen Sieg und zeitgleich eine Niederlage der AFC Mödling Rangers gegen die Prag Black Panthers.

Im letzten Spiel des Grunddurchgangs müssen die Tiroler Oberländer erneut auf einige Mannschaftsstützen verzichten, was die Ausgangslage nicht gerade erleichtert. Das Hinspiel im tschechichen Znaim konnten die Gastgeber mit 09:12 knapp für sich entscheiden, was für zusätzliche Spannung sorgt.

„Die Knights verfügen über ein sehr gutes und physisches Team. Das Hinspiel konnten wir durch eine großartige Leistung der Defense für uns entscheiden, und ich gehe davon aus, dass unseren Fans auch dieses Mal eine bis zur letzten Sekunde spannende Begegnung geboten werden wird. Wir möchten uns auf jeden Fall von den Fans, Partnern und Sponsoren am eigenen Feld ordnungsgemäß verabschieden und uns für ihre immense Unterstützung während der gesamten Saison bedanken.“

Neben dem sportlichen Highlight on the field – gibt es auch wieder einen Gameday für die gesamte Familie. Die Telfs Pats werden mit ihren waghalsigen Stunt-Einlagen unterhalten, für die kleinsten Zuschauer gibt es eine große Hüpfburg organisiert vom Patriots-Partner, der Firma Höpperger, ein Bodypainter veredelt die Körper auf Wunch mit dem Patriots-Logo, auch für das leibliche Wohl ist wieder bestens gesorgt, und Dj Di Stefano sorgt bei der Aftergame Party für die passende Feier-Stimmung.

Der Ehrenkickoff wird von AFCVT Präsidentin Barbara Katzenhofer durchgeführt.

Quelle: Telfs Patriots – Sabine Schletterer
Fotos: © Stefan Müller

Hier fließt Herzblut...© 1995 - 2022 by Football-Fan.de - created with by Football-Fan.de

Football-Fan.de