Drücken Sie „Enter“, um den Inhalte zu überspringen

Lions Flag Team siegreich im ersten Heimspiel der Saison 2019

Mit einem klaren 30:3 (0:3; 17:0; 10:0; 3:0) gegen die Mannschaft der Leipzig Lions Flaginizer, kann das Lions Flag Team des 1. FFC Braunschweig auch ihr zweites Spiel der Saison 2019 siegreich gestalten.
Dabei begann das Team von Head Coach Denny Hasemann vor allen auf Seiten der Offense nervös und musste sich erst über die Zeit finden. So übernahm der Gast aus Leipzig mit einem Fieldgoal die Führung und konnte diese auch, zumindest im ersten Spielviertel, verteidigen.

WR # 83 Bastian Einer erzielte 3 TD’s

Ab dem zweiten Quarter drehte sich dann das Bild und die Braunschweiger gewannen nach und nach die Oberhand und übernahmen die Spielkontrolle. Die Verteidigung ließ nichts anbrennen und setzte den Angriff der Leipziger ständig unter Druck und zwang diese zu Fehlern. Der Angriff der Löwen unter der Regie vom, für dieses Spiel reaktivierten, Offense Koordinator Holger Fricke und Quarterback Marvin Seegers, machte konstant Yard um Yard Raumgewinn und ging nach zwei Touchdownpässen auf Ballfänger Bastian Eine (PATs S. Höppner),  sowie einem Fieldgoal von Simon Höppner, bis zur Halbzeit mit 17:3 in Führung. Nach der Pause machten die Hausherren dort weiter wo sie vor der Pause aufgehört hatten.

Simon Höppner mit einem Fieldgoal über 52 Yards und Bastian Eine mit seinem dritten Touchdown des Tages, dieses Mal nach Pass von Spielmacher Jan Kasten, erhöhten die Führung für die Lions auf 27:3.

Im vierten und letzten Spielviertel erhielten dann alle verfügbaren Aktiven auf Seiten der Lions Einsatzzeit.
Kicker Simon Höppner erzielte mit seinem dritten Fieldgoal den Endstand zum 30:3.

Zum wichtigsten Spieler des Spiels wurde Passverteidiger Tobias Schwarzenberg von Head Coach Denny Hasemann ausgezeichnet, der mit drei abgefangenen Bällen, einen maßgeblichen Anteil am Sieg der Braunschweiger hatte.

Quelle: 1. FFC Braunschweig – Holger Fricke
Fotos: © Fabian Uebe

© 1995 - 2019 by Football-Fan.de - created with by Football-Fan.de

Do NOT follow this link or you will be banned from the site!