Drücken Sie „Enter“, um den Inhalte zu überspringen

Mercenaries starten am 06. Juni 2021 in die GFL Saison

Die GFL Footballer der Marburg Mercenaries haben mit der Stadt Marburg ihre Heimspielterme festlegen können.

Wie gewohnt werden alle Heimspiele am Sonntag stattfinden und beginnen um 16.00 Uhr im Georg-Gassmann-Stadion. Zum GFL Saisonauftakt 2021 empfangen die Mercenaries am 06. Juni 2021 die Allgäu Comets. Dann können sich die Fans auf ein Passgewitter freuen, denn bei den Comets ist Elias Gniffke Offense Coordinator. In dieser Funktion formte er in Marburg eine der besten Offenses in der Liga.

Die weiteren Heimspielgegner sind die Ravensburg Razorbacks, Munich Cowboys, Schwäbisch Hall Unicorns und Frankfurt Universe.

Da die letzte Saison coronabedingt ausfallen musste hat der GFL Ligavorstand dieses Jahr seine Planung bestmöglich angepasst. So wurde der GFL Saisonstart auf das Wochenende am 05.06.2020 verschoben und jedes Team wird 10 anstelle der bisherigen 14 regulären Spiele bestreiten. Dazu wurden die beiden Gruppen GFL Nord und GFL Süd in jeweils zwei Staffeln unterteilt. Die Mercenaries sind mit den Allgäu Comets, Frankfurt Universe und den Munich Cowboys in der GFL Süd Staffel 2. In der Süd-Staffel 1 spielt der Aufsteiger Ravensburg Razorbacks, der Nachrücker Saarland Hurricanes sowie die Schwäbisch Hall Unicorns und Stuttgart Scorpions.

In der GFL Nord bestehen die beiden Staffeln aus jeweils 3 Teams. Staffel 1 bilden die Berlin Rebels, Cologne Crocodiles und New Yorker Lions. In der Staffel 2 spielen die Dresden Monarchs, Kiel Baltic Hurricanes und Potsdam Royals.

Nach der Hauptrunde werden für die GFL Nord und GFL Süd dann Gesamttabellen erstellt, aus welchen sich die jeweils vier Playoff Teilnehmer ergeben.

Natürlich muss bei jeder Planung auch die Pandemie Situation berücksichtigt werden, hier zeigt sich Marburgs Präsident Carsten Dalkowski zuversichtlich:

„Wir hoffen, dass diese Saison auf jeden Fall gespielt werden kann, möglicherweise mit Einschränkungen. Aber da haben wir im letzten Herbst beim Spiel der zweiten Mannschaft bereits bewiesen, dass wir auch mit eingeschränkten Zuschauerzahlen und unter Berücksichtigung aller Auflagen einen ordentlichen Spieltag organisieren können. Die Heimspiele werden wieder vom bewährten Team des Marburger Gamesounds übertragen werden, sodass alle Fans auf jeden Fall die Spiele sehen können“.

Die Heimspieltermine der Marburg Mercenaries:

06.06.2021 vs. Allgäu Comets
20.06.2021 vs. Ravensburg Razorbacks
04.07.2021 vs. Munich Cowboys
22.08.2021 vs. Schwäbisch Hall Unicorns
05.09.2021 vs. Frankfurt Universe

Die Auswärtsspiele der Marburg Mercenaries:

12./13.06.2021 at Stuttgart Scorpions
10./11.07.2021 at Frankfurt Universe
31.07./01.08.2021 at Saarland Hurricanes
07./08.08.2021 at Munich Cowboys
28./29.08.2021 at Allgäu Comets

18./19. September     Viertelfinale
25./26. September     Halbfinale
09. Oktober               German Bowl Frankfurt, Deutsche Bank Park

Weitere Infos zum Spielplan sind HIER zu finden >>

Quelle/Grafik: © Marburg Mercenaries – Holger Weishaupt

© 1995 - 2020 by Football-Fan.de - created with by Football-Fan.de

Football-Fan.de