Drücken Sie „Enter“, um den Inhalte zu überspringen

Neuer Spieler-Import bei den Telfs Patriots

Die Telfs Patriots signen Ravon Johnson von den Fighting Saints der University of St. Francis in Joliet/Illinois als Wide Receiver für die bevorstehende AFL Saison 2022.

Der 190cm große Receiver aus Bolingbrook, Illinois war 2021 der Leading Receiver an seinem College und zeichnete sich mit 763 Yards und 8 Touchdowns aus. Zusätzlich glänzte er auch als Returner in den Special Teams, sowie mit 6 Tackles.

Ravon wurde aufgrund seiner Leistungen ins MFSA All-Academic und MSFA All-Conference First Team 2021 berufen.

„Mit Ravon bekommen wir einen weiteren Differences Maker für unsere Offense, der auf mehreren Spots einsetzbar ist. Der Kontakt entstand über unseren neuen Quarterback Aaron Ellis, und er konnte uns bereits in den ersten Gesprächen vollends überzeugen. Neben seinen sportlichen Fähigkeiten bringt er noch enorme Führungsqualitäten mit und wird sich ebenfalls auch in unser Nachwuchsprogramm einbringen,“ so Headcoach Nick Kleinhansl.

Ravon selbst meinte: „Ich freue mich sehr über diese Möglichkeit und bin den Patriots dankbar, meine sportliche Karriere um eine weitere Erfahrung bereichern zu dürfen. Ich habe mich bereits mit der Liga auseinander gesetzt, und es wird für uns als Team eine harte Challenge in die AFL aufzusteigen. Genau auf diese Competition freue ich mich am meisten und natürlich auf die gesamte Familie der Telfs Patriots.“

Quelle: Telfs Patriots – Sabine Schletterer
Fotos: © Daryl T. Jarvinen

© 1995 - 2021 by Football-Fan.de - created with by Football-Fan.de

Football-Fan.de