Drücken Sie „Enter“, um den Inhalte zu überspringen

Neues Gesicht im Paladins Backfield

Mit Till Enstipp konnten die Paladins einen weiteren Spieler für die Defensive gewinnen.

Der 23-jährige Cornerback begann seine Football-Spielzeit 2011 bei den Bochum Cadets. Nach zwei Jahren wechselte er zu den Dortmund Giants, die in der höchsten Jugendliga GFLJ vertreten waren. 2017 wechselte er dann in die Regionalliga West zu den Assindia Cardinals, welche 2019 in die GFL2 aufgestiegen sind.

Zwischenzeitlich konnte man Till zudem im Trikot der Auswahlmannschaft „Green Machine“ sehen. Er startete jedes Jahr von 2012-2015 in den verschiedenen Jugendteams der NRW-Auswahl. Aus dieser Zeit kennt ihn auch Paladins Cheftrainer Michael Tiedge: „Ich bin damals schon während meiner Jugendtrainer-Zeit auf Till aufmerksam geworden, als eines meiner Jugendteams gegen ihn gespielt hat. Auf Grund dessen, was er auf dem Feld gezeigt hat, habe ich ihn in der Vergangenheit auch als Position-Coach mit in die „Green Machine“ genommen. Dort habe ich ihn menschlich und spielerisch schätzen gelernt. Umso mehr freue ich mich, dass er sich nun dazu entscheiden hat für die Paladins aufzulaufen“.

Till wird bei den Paladins das Defensive Backfield rund um Raphael Hasenbeck und Marlon Böntgen verstärken. Die beiden sind wie Till dafür zuständig, den gegnerischen Passempfänger daran zu hindern, den Ball zu fangen.

Der Neuzugang selbst freut sich darauf, für die Paladins zu spielen: „Ich kenne Coach Tiedge schon lange. Er coacht genau so, wie ich mir einen guten Coach vorstelle. Er findet immer den richtigen Mittelweg mit menschlichem und qualitativ gutem Coaching seine Spieler zu erreichen und dafür zu begeistern, stetig besser zu werden. Denn genau das ist, was ich mir von Solingen verspreche. Jedes Training und Spiel 120% zu geben, ist meine Einstellung zum Football, diese teilen auch die Spieler, welche ich leider bis dato nur im Online-Training kennenlernen durfte“.

Die Paladins sehen hier eine gute Entwicklung und einen positiven Trend für das Jahr 2021. Raphael Hasenbeck freut sich darüber, einen seiner Einschätzung nach sehr positiven Spieler mit im Team zu haben: „Till ist ein richtig guter Spieler, welcher uns sicherlich bereichern wird. Er passt sowohl menschlich sowie von seiner Einstellung her wirklich richtig gut zu uns“.

Willkommen im Team der Solingen Paladins.

Quelle: Solingen Paladins – Niklas Schopphoff
Fotos: © Roland Schicho

© 1995 - 2021 by Football-Fan.de - created with by Football-Fan.de

Football-Fan.de