Drücken Sie „Enter“, um den Inhalte zu überspringen

Paderborn Dolphins empfangen noch sieglose Hamburg Huskies

Tabellarisch können die Vorzeichen wohl klarer nicht sein. Die Paderbon Dolphins sind im oberen Tabellendrittel mit drei Siegen und zwei Niederlagen durchaus in den Erwartungen. Die Hamburg Huskies erleben mit noch keinem Sieg in ihren fünf Spielen eine Katastrophensaison.

Fragt man jedoch Headcoach Jason Irmscher nach der Gefühlslage vor dem kommenden Heimspiel seiner Dolphins gegen die Hamburg Huskies, so ist von Leichtigkeit kaum eine Spur- eine „ruhigere“ Arbeitswoche ist den Dolphins dieses Jahr anscheinend nicht vergönnt: „Die Auswärtsfahrt nach Rostock hat in vielerlei Hinsicht ihre Spuren hinterlassen. Ich bereite mich gerade mit genau zwei weiteren Coaches auf Sonntag vor – Defense- und Offense-Coordinator, also Gunnar Ströming sowie Nils Müller, sowie sämtliche Positionstrainer hat Covid außer Gefecht gesetzt. Auch in der Mannschaft haben wir einige Ausfälle zu verkraften. Es geht also in dieser Woche darum, die absoluten Notreserven zu mobilisieren und den Sieg in die Zweiwöchige „Sommerpause“ zu retten!“

Die Dolphins versuchen zwar den Coaches-Ausfall so gut wie möglich über Online-Meetings oder Telefonkonferenzen abzufangen – leicht ist eine solche Kompensation aber in einem Teamsport nie. „Die Masterausrede darf das nun dennoch nicht sein. Der Kader hat die Qualität und Tiefe auch jetzt am Sonntag eine gute Figur abzugeben und wir möchten das Spiel unbedingt gewinnen. Ich möchte nicht das Team sein, bei dem die Hamburger ihren ersten Saisonsieg einfahren.“, so Irmscher weiter.

So haben die Paderborn Dolphins noch ein weiteres, weitesgehend Coach-freies, Training am Freitag-Abend, bevor es am Sonntag dann hoffentlich mit dem einen oder anderen negativen Testergebnis auch wieder voller an der Sideline der Mannen in schwarz-gold wird. Kickoff ist am Sonntag, den 03.07. um 15 Uhr im Herrmann-Löns-Stadion.

Quelle/Fotos: © Paderborn Dolphins – Jason Irmscher

Hier fließt Herzblut...© 1995 - 2022 by Football-Fan.de - created with by Football-Fan.de

Football-Fan.de