Drücken Sie „Enter“, um den Inhalte zu überspringen

Patriots verzichten auf Kicker Stephen Gostkowski

Die New England Patriots verlieren nach Star-Quarterback Tom Brady eine weitere Säule vergangener Triumphe. Wie das Team aus Foxborough am Montag bekannt gab, verzichte man künftig auf die Dienste von Kicker Stephen Gostkowski.

Der 36-Jährige war an drei der sechs Super-Bowl-Erfolge der Patriots beteiligt. Mit 1775 Karrierepunkten und 374 Field Goals in 14 Spielzeiten führt Gostkowski die „ewige“ Rangliste der „Pats“ an. Er verwandelte 87,4 Prozent seiner Field Goals und ist damit die Nummer fünf in der Geschichte der NFL.

Wegen einer Hüftoperation im vergangenen Oktober konnte Gostkowski in der abgelaufenen Spielzeit nur die ersten vier Spiele bestreiten. 2006 gab „Gotti“ sein Debüt für die Patriots, damit war er das zweitälteste Teammitglied nach Brady.

Der Superstar hatte in der vergangenen Woche seinen Wechsel nach 20 Jahren New England zu den Tampa Bay Buccaneers offiziell verkündet.

Ganze News lesen unter „SPOX“

© 1995 - 2020 by Football-Fan.de - created with by Football-Fan.de

Do NOT follow this link or you will be banned from the site!