Drücken Sie „Enter“, um den Inhalte zu überspringen

Quarterback Nick Foles bricht sich Schlüsselbein

Nick Foles hat sich im ersten Spiel für die Jacksonville Jaguars das linke Schlüsselbein gebrochen. Der Quarterback zog sich die Verletzung bei der 26:40-Auftaktpleite gegen die Kansas City Chiefs zu.

Die Saison 2019 begann wenig verheißungsvoll für die Jaguars. Nicht nur kassierten sie eine empfindliche Heimpleite, sie verloren auch noch ihren Starting Quarterback.

Foles verletzte sich bereits im ersten Viertel, ausgerechnet bei seinem ersten Touchdown-Pass. Beim 35-Yard-Pass auf DJ Chark wurde er an der Schulter getroffen und musste danach sofort raus.

Foles wurde umgehend geröntgt und als Ausfall deklariert. Nach dem Spiel machten dann übereinstimmende Medienberichte von der Diagnose die Runde. Wie lange Foles damit ausfällt, ist derweil noch unklar.

Ganze News lesen unter „SPOX“

© 1995 - 2019 by Football-Fan.de - created with by Football-Fan.de

Do NOT follow this link or you will be banned from the site!