Drücken Sie „Enter“, um den Inhalte zu überspringen

Ravens verlängern langfristig mit Left Tackle Ronnie Stanley

Die Baltimore Ravens haben langfristig mit Left Tackle Ronnie Stanley verlängert. Das gab die Franchise offiziell bekannt.

Laut ESPN-Insider Adam Schefter, unter Berufung auf ligainterne Quellen, unterschreibt der 25-Jährige, der in der vergangenen Saison ins All-Pro First-Team gewählt wurde, einen Fünfjahresvertrag über 98,75 Millionen Dollar.

70,86 Millionen davon sollen demnach garantiert sein, alleine zwischen dem 13. September und 31. März 2021 wird Stanley 47,16 Millionen verdienen.

Mit 19,75 Millionen Jahresgehalt steigt der Nr.-6-Pick von 2016 zu einem der best bezahlten Left Tackles der Liga auf, lediglich Houston Texans‘ Laremy Tunsil (22 Millionen) verdient mehr.

„Ronnie ist die Stütze unserer Offensive Line“, wird Ravens General Manager Eric DeCosta zitiert. „Das ist erst der Anfang für ihn und wir könnten nicht glücklicher für ihn und seine Familie sein.“

Nach der Verlängerung von Cornerback Marlon Humphrey Anfang Oktober (fünf Jahre und 97,5 Millionen) ist Stanley der zweite Baltimore-Youngster der in diesem Monat langfristig an die Franchise gebunden wurde.

Ganze News lesen unter „SPOX“

© 1995 - 2020 by Football-Fan.de - created with by Football-Fan.de

Do NOT follow this link or you will be banned from the site!