Drücken Sie „Enter“, um den Inhalte zu überspringen

Sieg beim Heimturnier

Für Flag Knights reicht es nur zu einem Sieg beim Heimturnier in der Jugend Flag Liga Ost

Zum zweiten Spieltag der Gruppe Sachsen in der Jugend Flag Liga des MdSpV begrüßten die Chemnitz Flag Knights auf dem heimischen Usti-Field die beiden Teams der Dresden Monarchs Peewees, die Leipzig Flag Lions und die Vogtland Running Ducks, um in Turnierform den Sieger aus zu spielen.

In ihrem ersten Spiel trafen die Flag Knights auf die Leipzig Flag Lions, gegen die am ersten Spieltag noch ein Sieg gelungen war. Doch diesmal taten sich die Chemnitzer Mädchen und Jungs schwerer. Am Ende gewannen die Leipziger mit 13:0.

Danach ging es gleich weiter gegen das zweite Team der Dresden Monarchs. Hier lief es wesentlich besser für die Flag Knights. Nicht zuletzt einer guten Defense mit zwei Interceptions war es zu verdanken, dass am Ende ein Sieg mit 19:12 heraus gespielt werden konnte. Sogleich ging es weiter mit dem nächsten Gegner. Diesmal ging es gegen die Vogtland Running Ducks.

Das Spiel war über weite Strecken ausgeglichen – mal führten die Flag Knights mal das Team aus dem Vogtland. Am Ende waren es jedoch die Vogtland Running Ducks, welche das Spiel mit 21:12 für sich entscheiden konnten.

Nun stand für die Flag Knights eine Pause an, worauf das Spiel gegen den haushohen Favoriten – das erste Team der Dresden Monarchs – folgte. Gegen das starke Team aus der Landeshauptstadt sahen die Flag Knights kaum einen Stich und mussten sich am Ende mit 0:46 geschlagen geben.

Glückwünsche gehen an alle Teams für ein schönes Turnier und insbesondere an die Dresden Monarchs Peewees I zum Turniersieg. Die Flag Knights belegten am Ende den vierten Platz. Da wäre durchaus mehr drin gewesen, denn sowohl Leipzig als auch Vogtland wären schlagbar gewesen.

Der nächste Spieltag der Gruppe Sachsen in der Jugend Flag Liga des MdSpV findet dann am 22. Juni in Leipzig statt.

Quelle/Foto: © Chemnitz Crusaders – Steffen Thiele

© 1995 - 2019 by Football-Fan.de - created with by Football-Fan.de

Do NOT follow this link or you will be banned from the site!