Drücken Sie „Enter“, um den Inhalte zu überspringen

Steelers vs, Ravens ein drittes Mal verschoben – Spiel findet in der Nacht auf Donnerstag statt

Das Spiel der Pittsburgh Steelers gegen die Baltimore Ravens ist zum dritten Mal verlegt worden. Das berichten verschienene US-amerikanische Medien übereinstimmend.

Die Begegnung soll nun in der Nacht auf Donnerstag stattfinden. Zuvor war das Spiel zunächst von Donnerstagnacht auf Sonntag und anschließend auf die Nacht auf Mittwoch verschoben worden.

Im Team der Ravens hatte es zuletzt täglich positive Coronatests gegeben, unter anderem war auch MVP Lamar Jackson positiv auf das Virus getestet worden. Auch am Montag wurde erneut ein neuer Spieler positiv getestet. Der bislang ungenannte Athlet soll allerdings auf der Injured-Reserve-Liste sein und nicht mit dem Rest des Teams trainiert haben.

In einem virtuellen Meeting sollen sich am Montag zudem zahlreiche Ravens-Spieler gegen ein Spiel in der Nacht auf Mittwoch ausgesprochen und laut ProFootballTalk sogar mit einem Streit gedroht haben. Die Verlegung um einen Tag kann somit womöglich als ein Kompromiss zwischen der Liga und den Spielern gesehen werden.

Ganze News lesen unter „SPOX“

© 1995 - 2020 by Football-Fan.de - created with by Football-Fan.de

Do NOT follow this link or you will be banned from the site!