Drücken Sie „Enter“, um den Inhalte zu überspringen

Tom Brady nimmt Preseason-Auszeit von den Buccaneers

Tom Brady von den Tampa Bay Buccaneers wird eine mehrtägige Auszeit einlegen. Das gab Head Coach Todd Bowles am Donnerstag bekannt. Demnach wird der 45-Jährige aus persönlichen Gründen fehlen.

„Darüber haben wir vor dem Start des Training Camps gesprochen“, erklärte Bowles. Weil ohnehin klar gewesen sei, dass Brady in den ersten beiden Preseason-Spielen an diesem und am nächsten Wochenende nicht zum Einsatz kommen werde, habe er in den vergangenen beiden Wochen an der Abstimmung mit der Offense gearbeitet.

Nun werde Brady sich „um ein paar persönliche Dinge kümmern“ und nach dem zweiten Preseason-Spiel gegen die Tennessee Titans am 20. August zurückkehren, sagte Bowles. Auf die Frage, ob es sich um gesundheitliche Gründe handle, antwortete der neue Head Coach: „Es ist eine persönliche Angelegenheit. Mehr kann ich nicht sagen.“

Er sei allerdings sehr zuversichtlich, dass Brady in Week 1 gegen die Dallas Cowboys der Starting Quarterback seines Teams sein werde.

Dass Brady im Preseason-Auftakt gegen die Miami Dolphins am Samstag nicht spielen wird, hatte das Team bereits zuvor bekanntgegeben.

Ganze News lesen unter „SPOX“

Hier fließt Herzblut...© 1995 - 2022 by Football-Fan.de - created with by Football-Fan.de

Football-Fan.de