Drücken Sie „Enter“, um den Inhalte zu überspringen

Trevor Lawrence verlässt Clemson Tigers und meldet sich zum NFL-Draft an

Quarterback Trevor Lawrence hat bekannt gegeben, dass er die Clemson Tigers verlassen und sich zum NFL-Draft anmelden wird. Der potenzielle Nummer-1-Pick verkündete seine Entscheidung in einer Videobotschaft.

„Meine Zeit hier war unglaublich, und ich werde für immer ein Clemson Tiger sein“, sagte Lawrence in dem Video. „Wenn ich zurückblicke, hoffe ich, dass mein Vermächtnis darin besteht, dass ich ein großartiger Teamkamerad und insgesamt ein großartiger Mensch war, mehr als wie ich gespielt habe.“

Lawrence führte Clemson als Rookie 2018 zur Meisterschaft und gewann bei seinen ersten 25 Starts für die Tigers. Erst beim letztjährigen Finale gegen die LSU Tigers verlor er eine Partie. Mit Clemson schaffte es Lawrence jedes Jahr in die College Football Playoffs.

Nachdem er positiv auf COVID-19 getestet wurde und die Spiele von Clemson gegen Boston College und Notre Dame verpasst hatte, kehrte Lawrence zurück und führte die Tigers zur sechsten ACC-Meisterschaft in Folge, bevor er vergangene Woche im Halbfinale der College Football Playoffs gegen Ohio State unterlag.

Ganze News lesen unter „SPOX“

© 1995 - 2021 by Football-Fan.de - created with by Football-Fan.de

Football-Fan.de