Drücken Sie „Enter“, um den Inhalte zu überspringen

U19 reist zum Topspiel nach Kleve

Die U19 des AFC Remscheid Amboss ist am Sonntag ab 15 Uhr in der Verbandsliga zu Gast bei den Kleve Conquerors, dem aktuellen Spitzenreiter. Mit einem Sieg in Kleve kann die Mannschaft von Amboss-Head-Coach Marcel Dorndorf nach Punkten zum Tabellenführer aufschließen. Dadurch dass ebenfalls am Sonntag die Krefeld Ravens, aktuell auf Rang zwei, aktiv sind, ist für den Amboss dann alles zwischen Platz eins und drei drin.

„Auf dem Papier sind wir der Underdog, aber die Jungs sind motiviert und freuen sich auf das Spiel“, sagt Dorndorf, der bei den Conquerors personell nahezu aus dem Vollen schöpfen kann. Lediglich Defensive Liner Tommy-Lee Wichert steht nach wie vor nicht zur Verfügung.

Als Nachteil könnte sich erweisen, dass der Amboss auf weite Teile seines Coaching Staffs verzichten muss. Der Grund ist das parallel stattfindende Spiel der Senioren in der Oberliga im Röntgen-Stadion gegen die Münster Blackhawks. So werden nur Head Coach Dorndorf und Defensive Coordinator Bjarne Braun an der Sideline stehen. Wie dem auch sei, schon beim letzten Spiel gegen die Cologne Crocodiles II war der Amboss nur Außenseiter und gewann am Ende deutlich mit 23:0.

Quelle: Remscheid Amboss – Markus Schulz
Fotos: © Torsten Bäcker

© 1995 - 2019 by Football-Fan.de - created with by Football-Fan.de

Do NOT follow this link or you will be banned from the site!