Drücken Sie „Enter“, um den Inhalte zu überspringen

US Safety AJ Smith auch 2021 ein Cowboy

München – Für die Saison 2021 haben die Munich Cowboys erneut US Safety Armando (AJ) Smith verpflichtet. Schon im letzten Jahr wollten die Münchner mit dem Defense Spieler aus Kalifornien durchstarten. Nachdem die Saison 2020 ausgesetzt wurde, wird der 24-jährige US-Amerikaner auch in der kommenden Spielzeit das Backfield des Münchner GFL-Teams verstärken.

AJ Smith sammelte bereits 2019 erste Erfahrungen in Deutschland. Im Dienst der Albershausen Crusaders gelangen ihm acht Interceptions, zwei Forced Fumbles sowie vier Touchdowns. Seine College-Zeit verbrachte der Defensivspezialist sportlich erfolgreich an der Western New Mexico University (NCAA Division II). Seine Stärken liegen vor allem in der physischen Dominanz auf dem Feld und in der Fähigkeit, das Spiel frühzeitig zu lesen.

„Wir wollten mit AJ schon im letzten Jahr erfolgreich sein und wurden durch die Pandemie gebremst. Er war bereits 2020 bei uns und hat in den Trainings und in der Vorbereitung des Teams bereits angedeutet, dass er ein wichtiger Baustein für unsere Defense sein wird. Athletische Stärke und die Fähigkeit, smarte Entscheidungen auf dem Feld zu treffen – diese Attribute wird AJ ins Team einbringen.“, freut sich Munich Cowboys Head Coach Garren Holley über die weitere Zusammenarbeit.

Quelle/Foto: © Munich Cowboys – Dirk Mackedanz

© 1995 - 2021 by Football-Fan.de - created with by Football-Fan.de

Football-Fan.de