Drücken Sie „Enter“, um den Inhalte zu überspringen

Vier deutsche Athleten bei der CFL Global Draft ausgewählt

Toronto – Bei der Global Draft der Canadian Football League (CFL) für die internationalen Spieler wurden mit Aaron Donkor, Dominik Eberle, Christopher Ezeala und Niklas Gustav vier Deutsche Athleten ausgewählt.

Defensive Lineman Niklas Gustav, derzeit noch Mitglied im Collegeteam der Morningside Mustangs, wurde von den BC Lions ausgewählt. Der Hamburger erzielte in der laufenden Saison 8,5 Sacks und 15,5 Tackles für Raumverlust. 2014 und 2015 trug Gustav das Trikot mit dem Bundesadler für die deutschen Junioren.

Jürgen Siebmanns, Teamchef der Junioren-Nationalmannschaft, erinnert sich: „Niklas war als Inside Linebacker ein wichtiger Bestandteil der Jugendnationalmannschaft bei der Junioren-WM 2014 in Kuwait und der Junioren-EM 2015 in Dresden. Wir durften Niklas dabei als sehr motivierten und motivierenden Teamplayer aus einer echten Footballfamilie sowie als zielstrebig arbeitenden, herausragenden Athleten kennenlernen. Daher überrascht es uns nicht, dass damals nach der EM sein Weg an die High School und danach ans College geführt hat. Dass sein Weg nun über den Global Draft in die CFL führt, freut uns natürlich sehr und wir wünschen ihm für diesen nächsten Schritt alles Gute und viel Erfolg.“

Kicker Dominik Eberle, der in der vergangenen NFL-Saison noch im Practice Squad der Las Vegas Raiders stand, wurde von den Hamilton Tiger-Cats gedraftet.

Der ehemalige Düsseldorf Panther Aaron Donkor wurde von den Calgary Stampeders gezogen. Der Linebacker war zuletzt Mitglied im International Players Pathway Program der NFL.

Christopher Ezeala, zwei Jahre in Diensten des NFL-Teams Baltimore Ravens, wurde von den Saskatchewan Roughriders ausgewählt. Der Runningback war vor seiner Zeit bei den Ravens für die Ingolstadt Dukes aktiv.

Quelle: AFVD
Foto: © Christian Schneider

© 1995 - 2021 by Football-Fan.de - created with by Football-Fan.de

Football-Fan.de