Drücken Sie „Enter“, um den Inhalte zu überspringen

Vikings vs. Kings – 1. ELF Scrimmage erfolgreich absolviert

Ein aufregendes und intensives Wochenende im Vikings Footballzentrum Ravelinstraße geht zu Ende. Seit Freitag absolvierten die Vienna Vikings und die Leipzig Kings zahlreiche Trainingseinheiten On And Off The Field. Practices, Meetings, Videoanalysen, Medientermine und natürlich das beißersehnte erste Scrimmage der Wiener Franchise standen dabei auf dem Programm.
Im Anschluss an das Open Scrimmage gegen die Leipzig Kings, wo die Vienna Vikings sowohl offensiv als auch defensiv eine sehr gute Figur machten und sich erstmals in Punkto Speed, Athletik und Stärke mit einem anderen Franchise-Team messen konnten, standen zahlreiche #PurpleReign Player in einer Meet & Greet Area im Footballzentrum den Fans für Autogramme und Fotos zur Verfügung. Den Abschluss des Zwei-Tages-Camps verbrachten die Mannschaften gemeinsam bei einem Wiener Heurigen.

Stimmen nach dem Scrimmage

OC Danny Mitchell: „Ich freu mich sehr darüber, wie das Scrimmage für uns gelaufen ist. Wir konnten einiges ausprobieren und schon ein wenig zeigen, dass wir Vienna Vikings eine abwechslungsreiche und für die Fans unterhaltsame Offense bieten wollen. Wenn die Spieler Spass am Feld haben, dann merkt man das auch als Zuschauer.“

RB Flo Wegan: „Unsere Performance beim heutigen Scrimmage hat gezeigt, dass wir auf einem guten und richtigen Weg sind. Wir wissen, dass die nächsten beiden Wochen eine intensive Zeit sein wird. Nun haben wir einen besseren Einblick, wo genau ein Feinschliff notwendig ist.“

OL Matthias Stockamp: „Ich denke, das Scrimmage ist richtig gut gelaufen. Wir hatten Spaß am Spielen, die Kommunikation am Feld läuft schon sehr gut. Das liegt sicher daran, dass wir als Team in nur drei Wochen extrem zusammengewachsen sind. ich habe selten so eine Mannschafts-Chemie nach so kurzer Zeit erlebt.“

Vienna Vikings RB Flo Wegan #3

Season Opener in Innsbruck mit Official Watch Party im Vienna Marriott Hotel

Für das Wiener Franchise in der European League of Football startet nun die bereits letzte Pre-Season Woche. Am 5. Junierfolgt der Kickoff der Vienna Vikings in ihre erste ELF Saison. Der Gegner im Season Opener sind dabei die Raiders Tirol in Innsbruck.

Puls24 beträgt das Spiel live ab 14:15 Uhr.

Die Vienna Vikings Official Watch Party in Wien findet im Vienna Marriott Hotel – genauer gesagt in der Cascade Bar – statt. Auf sechs Screens und einer Riesenleinwand können die Fans dort bei speziellen Signature Dishes das European league of Football Game genießen.

Anmeldungen und Info: unter gutscheinshop[at]marriotthotels.com oder telefonisch 01 / 515 18 6800.

Zum ersten Heimspiel der European League of Football empfangen die Vikings dann am 12. Juni den amtierenden ELF Champion, die Frankfurt Galaxy. Kickoff in der Generali Arena ist um 15 Uhr.

Ticketshop der Vienna Vikings ⇒

„Ein riesiges Dankeschön geht an das gesamte Franchise aus Leipzig, dass sie die Reise nach Wien gemacht haben. Mit den Kings hatten wir den perfekten Trainings- und Scrimmage-Partner bei uns un Wien zu Gast. Zusätzlich hatten wir auch die Möglichkeit, uns auch auf organisatorischer Seite mit einem Franchise auszutauschen, das bereits 2021 in der European League of Football war. Gute Heimreise, liebe Leipzig Kings, und viel Erfolg in der 2022 European League of Football Season,“ so Kiki Klepsch, Vienna Vikings PR Manager.

Quelle: Dacia Vikings Wien – Kiki Klepsch
Fotos: © Peter Kramberger

© 1995 - 2021 by Football-Fan.de - created with by Football-Fan.de

Football-Fan.de