Drücken Sie „Enter“, um den Inhalte zu überspringen

Wildcats Flagteam hat am Samstag Heimrecht

Und schon wieder Football in der In(n) Energie Arena. Nach den Spielen der Bundesligamannschaft und den Seniors 2 der Wildcats steht am kommenden Samstag ab 10.00 Uhr das Heimturnier des Flagteams auf dem Programm. Zu Gast sind die Teams der München Rangers und Regensburg Phönix.

Nach zwei Turnieren hat das Team von Coach Tobias Prüller zwar noch kein Spiel gewonnen, die Ergebnisse waren aber allesamt ziemlich knapp, so dass sich die Mannschaft durchaus den ersten Sieg ausrechnen kann. „Die Jungs haben fleißig trainiert und nach sind jetzt bereit, die Ernte einzufahren“, so der Coach.

Die Wildcats sind heuer ein extrem junges Team und nach Corona noch immer im Aufbau begriffen. Die Wildcats würden sich natürlich über ein paar Zuschauer im Stadion freuen, um auch den Heimvorteil richtig ausnutzen zu können.

Quelle: Kirchdorf Wildcats – H.P. Klein

© 1995 - 2021 by Football-Fan.de - created with by Football-Fan.de

Football-Fan.de