Drücken Sie „Enter“, um den Inhalte zu überspringen

Wildcats verpflichten Doppelpack aus Washington

Ein spektakulärer Neuzugang ist den Kirchdorf Wildcats gelungen. Und das gleich im Doppelpack. Mit Kyle Sweet (Nr. 17, WR) und Peyton Pelluer (Nr. 47, LB) kommen ein Receiver und ein Linebacker von der Washington State University (Divison I) an den Inn.

Beide waren Teamkapitän ihrer Mannschaft und bestritten in ihrem letzten Jahr alle 13 Spiele als Starter. Die beiden sind Freunde und wagen nun das Abenteuer American Football in Deutschland. Sweet hatte in seiner letzten Saison als Receiver pro gefangenen Pass einen Durchschnitt von 10,3 Yards und wurde auch als Punt Returner eingesetzt. Er nahm auch an einem Sichtungscamp bei den Los Angeles Rams zur NFL teil.

In seiner Freizeit spielt der Kalifornier aus Rancho Santa Margarita gerne Golf und geht surfen. Peyton Pelluer hält bei den Cougars als Linebacker den Rekord von 54 Spielen für sein Team. In seinem letzten Jahr erreichte er 96 Tackles. Sein Karriere Highlight war der Alamo Bowl 2018 in San Antonio vor über 60.000 Zuschauern gegen Iowa State mit einem 28:26 Sieg. Peyton Pelluer wurde zum Defense MVP gewählt mit 11 Tackles, einem Quarterback Sack und einem eroberten Fumble. Den Kontakt ermöglichte schon vor zwei Jahren Wildcats Linebacker Coach Thomas Gmeiner, der zu Besuch an der Universität von Washington State war und Pelleur kennen lernte.

Headcoach Christoph Riener zeigt sich für die Verpflichtung von Kyle Sweet verantwortlich: „Wir kennen beide und freuen uns, dass es heuer klappt mit den Jungs“. Somit nimmt das Team schön langsam Gestalt an für die GFL2 Saison 2020. Mit nunmehr drei Divison I Spielern zeigt die Trainerschaft der Wildcats die Richtung auf, in die es gehen soll in dieser Saison. „Wir wollen wieder ein schlagkräftiges Bundesligateam stellen und sind mit unserer Mannschaft auf dem richtigen Weg“, so Chef Riener.

Die Wildcats gehen am kommenden Faschings Wochenende ins erste Trainingslager nach Passau auf Kunstrasen um die Vorbereitung nun richtig zu starten.

Quelle/Foto: © Kirchdorf Wildcats – H.P. Klein

© 1995 - 2020 by Football-Fan.de - created with by Football-Fan.de

Do NOT follow this link or you will be banned from the site!